Rechtsanwaltskammer Celle
Tel: 05141 - 9282- 0
E-Mail: info@rakcelle.de
 

 
 

Angebote / Gesuche
Rubrik: Stellenangebote Rechtsanwälte


eingestellt am: 14.06.2018

LEGACON Rechtsberatung ist als überregionale Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Essen, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart auf die Beratung und Vertretung von anspruchsvollen Unternehmen des Mittelstands sowie von Konzernunternehmen spezialisiert. Unsere Branchenkompetenz erstreckt sich dabei vor allem auf die Bereiche Bau und industrielle Fertigung (metallverarbeitende Industrie, Elektro- und Elektronikindustrie, kunststoffverarbeitende Industrie, Automotivindustrie). Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Betreuung von Unternehmen, die im internationalen Wirtschaftsverkehr - insbesondere mit den Niederlanden und Belgien - tätig sind.

Unsere rechtlichen Schwerpunkte liegen im Handels- und Wirtschaftsrecht, Kauf- und Liefervertragsrecht, Bau- und Werkvertragsrecht, Produkthaftungsrecht sowie der Product Compliance. Auf diesen Gebieten sind wir überwiegend beratend tätig sowie mit der außergerichtlichen Vertretung und Verhandlungsführung befasst. Hierzu gehört insbesondere die Abwicklung von industriellen Produkthaftpflichtschadens- bzw. Reklamationsfällen in enger Zusammenarbeit mit einem Team von spezialisierten Sachverständigen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hannover suchen wir per sofort


EINE RECHTSANWÄLTIN / EINEN RECHTSANWALT


Sie verfügen neben einer guten juristischen Qualifikation über erste Berufserfahrung, wobei wir auch gerne Berufsanfängern eine Chance geben möchten. Vertieftes Interesse an den genannten Rechts- und Tätigkeitsgebieten ist uns sehr wichtig. Darüber hinaus sollten Sie auch ein grundsätzliches Interesse an technisch geprägten Sachverhalten mitbringen. Kenntnisse im Datenschutzrecht wären von Vorteil, ebenso wie Kenntnisse oder ein Interesse am Arbeitsrecht.

Wenn Sie über eine pragmatische, lösungs- und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise verfügen, persönliches Engagement für Sie selbstverständlich ist und Sie durch sicheres und verbindliches Auftreten überzeugen, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit, und Sie werden von Anfang an in die Mandatsbetreuung eingebunden. Unsere Kanzleikultur ist durch eine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege sowie durch eine offene, freundliche und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre geprägt.


Ihre aussagekräftige Bewerbung – sehr gerne auch per E-Mail – richten Sie bitte an:


LEGACON Rechtsberatung
Frau Elke Rebscher (Kanzleimanagement)
Ellernstr. 26/28
30175 Hannover
rebscher@legacon-rb.de
0511/ 359 199 13

www.legacon-rechtsberatung.de

Telefon:+49 511 359 199 13
Fax:+49 511 359 199 99
Email:rebscher@legacon-rb.de
Internet:www.legacon-rechtsberatung.de

ID: 2941

eingestellt am: 14.06.2018

Am 01.01.2017 trat das Kammergesetz für die Heilberufe in der Pflege (PflegeKG) in Kraft. Damit entsteht die dritte und bisher größte Pflegekammer in Deutschland. Mindestens 80.000 Pflegefachkräfte mit Abschlüssen in der Altenpflege, Gesundheits- und Kranken- sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sind Mitglied der Kammer. Die Pflegekammer hat das Ziel, die Pflegeberufe durch eine demokratisch legitimierte berufsständische Selbstverwaltung zu stärken und weiterzuentwickeln. Dadurch können die Angehörigen der Heilberufe in der Pflege die Zukunft ihres Berufsstandes in Niedersachsen mitbestimmen. Die Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen erhält von der gewählten Kammerversammlung Weisungen zur Erfüllung der vom Staat an die Berufsgruppe übertragenden Selbstverwaltungsaufgaben. Die Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen wurde im Herbst 2017 eröffnet. Parallel zum Errichtungsprozess der Pflegekammer erschließen sich täglich für die Geschäftsstelle neue Arbeitsgebiete und Herausforderungen. Hierzu sucht die Geschäftsstelle stetig Fachkräfte verschiedenster Ausrichtungen innerhalb einer öffentlichen Verwaltung.

SIE BEWEGEN // SIE MACHEN ZUKUNFT

Wir suchen, eine/-n
•Volljurist/in, bzw. Fachanwalt/-anwältin- Verwaltungsrecht
•mit für die Position angemessener Berufserfahrung und aktuellem Fachwissen im Verwaltungsrecht. Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen im Kammerwesen.

Das Aufgabengebiet umfasst:
•Bearbeiten von allgemeinen Rechtsangelegenheiten einschließlich der damit verbundenen Vertretung der Pflegekammer Niedersachsen vor Gericht
•Sicherstellen der ordnungsgemäßen Aktenführung und des gesetzeskonformen Führens der Verwaltungsakte der nachstehenden Mitarbeiter
•Rechtliche Begleitung von Vergabeverfahren
•Prüfen, Ausgestalten und Verhandeln von Verträgen
•Korrespondenz und Sachstandsabgabe gegenüber der Geschäftsführung und den zuständigen Verwaltungsgerichten
•Mitwirken an Gutachten und Schreiben von Stellungnahmen

Wir erwarten von Ihnen:
•ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissen-schaften sowie den erfolgreichen Abschluss der
zweiten juristischen Staatsprüfung
•einschlägige Berufserfahrung, aktuelle und sehr gute Rechtskenntnisse im Verwaltungsrecht
•sehr gute Kenntnisse in ordnungsmäßiger Aktenführung
•sehr gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen sowie Bildschirmtauglichkeit
•Sozialkompetenz, Einsatzbereitschaft, Anpassungsfähigkeit bei Veränderungen und Führungsqualität

Wir bieten Ihnen:
Die Pflegekammer Niedersachsen bietet berufliche Vielfalt, Entwicklungschancen durch zielgerichtete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein integratives und wertschätzendes Arbeitsklima Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf kann durch variable Arbeitszeitmodelle erreicht werden. Die Pflegekammer Niedersachsen setzt auf eine vielseitige Personalzusammensetzung. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Bei der Vergütung dieser Stelle findet der TV-L Anwendung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Steer (Telefon 0511-920930-10, E-Mail: adelina.steer@pflegekammer-nds.de) gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer Herr Ahting, über das Sekretariat (Telefon: 0511 920930-30) zur Verfügung.
Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.07.2018 per Mail an bewerbung@pflegekammer-nds.de. Der Versand der E-Mail erfolgt auf eigenes Risiko. Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail, als unverschlüsselte PDF-Datei versandt werden, sind auf dem Übermittlungswege nicht gegen den Angriff Dritter oder unbefugte Kenntnisnahme/Veränderung geschützt.
Zusammen gestalten wir die Zukunft der Pflege. Packen wir es an. Werden Sie Teil unseres Teams.

Telefon:0511 920930-30
Fax:0511 920930-949
Email:bewerbung@pflegekammer-nds.de
Internet:https://pflegekammer-nds.de/index.php/startseite.html

ID: 2940

eingestellt am: 06.06.2018

Wir sind eine alteingesessene Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei in Bad Salzdetfurth südlich von Hildesheim.

Zur sofortigen Verstärkung des allgemeinen zivil- und familienrechtlichen Dezernats suchen wir eine(n) engagierte(n)

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt

mit Freude am Anwaltsberuf und der Bereitschaft, die notarielle Fachprüfung abzulegen.

Wir suchen Kolleginnen/Kollegen mit beruflicher Erfahrung oder Berufsanfänger/-innen, die ihre fachliche Qualifikation durch zwei mindestens befriedigende Staatsexamina nachweisen können.
Sie werden sorgfältig eingearbeitet. Das Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit mit alsbaldiger Aufnahme in die Sozietät.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne auch per E-Mail – an:
Rechtsanwälte Wußmann Braune Kaufmes, z.Hd. Herrn Rechtsanwalt und Notar Olaf Kaufmes, Oberstraße 2 in 31162 Bad Salzdetfurth.

Eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir zu.

Telefon:05063 95950
Email:info@notar-wussmann.de

ID: 2930

eingestellt am: 31.05.2018

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser verwaltungsrechtliches Dezernat eine/einen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt. Ihr Tätigkeitsfeld soll im Verwaltungsrecht, insbesondere im öffentlichen Baurecht und im Beamtenrecht liegen. Sie sollten überdurchschnittliche Examina haben und über Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie über soziale Kompetenz verfügen. Eine Fachanwaltsqualifikation sowie eine Promotion sind wünschenswert. Sollten Sie ein Promotionsvorhaben verfolgen, kann hierauf im Rahmen der Anstellung Rücksicht genommen werden.

Wir bieten Ihnen eine hervorragende Entwicklungsperspektive sowie gute Fortbildungsmöglichkeiten und eine durch die jüngere Generation geprägte, freundliche Arbeitsatmosphäre.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
hc.fricke@fricke-collegen.de

Telefon:0511-340170
Email:hc.fricke@fricke-collegen.de
Internet:www.anwaltskanzlei-fricke.de

ID: 2926

eingestellt am: 22.05.2018

Wir suchen für unsere Anwaltskanzlei in Hannover zur Verstärkung unseres Teams zum 01.07.2018 eine/n engagierte/n Rechtsanwältin/Rechtsanwalt mit dem Tätigkeitsschwerpunkt im Zivilrecht. Darüber hinaus wäre ein besonderer Interessenschwerpunkt im Bereich Werkvertragsrecht/Grundzüge der VOB, Gesellschaftsrecht, insbesondere der Vertragsgestaltung, wünschenswert. Ein Fachanwaltstitel ist nicht erforderlich.

Wir legen Wert auf eigenständige, verantwortungsbewusste Tätigkeit und würden uns freuen, Sie in unserem Team zu begrüßen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und uns mit Ihrer Kompetenz unterstützen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an:
joerns@papsch.de
RAe. Dr. Papsch & Collegen
Herrenhäuser Markt 3
30419 Hannover

Telefon:0511/807223-12
Email:joerns@papsch.de
Internet:www.papsch.de

ID: 2908

eingestellt am: 15.05.2018

Wir sind eine seit Jahrzehnten bestehende Anwalts- und Notariatskanzlei in Laatzen bei Hannover mit derzeit 7 Anwälten. Zur Bearbeitung eines arbeitsrechtlichen/zivilrechtlichen sowie eines strafrechtlichen Dezernats suchen wir ab sofort zwei

Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte.

Idealerweise besitzen Sie mindestens ein Prädikatsexamen und mehrjährige Berufserfahrung. Wir würden aber auch Bewerbungen von Berufsanfängern prüfen. Wir wünschen uns von Ihnen selbstständiges, qualitätsorientiertes Arbeiten und zugleich die Bereitschaft, neben der Betreuung Ihres Dezernats auch Kollegen in anderen Rechtsgebieten zu unterstützen.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
RAe. Willig, Koch & Kollegen, z. Hd. Herrn Rechtsanwalt Koch, Hildesheimer Straße 124, 30880 Laatzen, Tel. 0511/875727-0,
E-Mail: info@willig-koch-kollegen.de

Telefon:0511/875727-0
Fax:0511/871102
Email:info@willig-koch-kollegen.de
Internet:www.willig-koch-kollegen.de

ID: 2895

eingestellt am: 14.05.2018

Mieterverein sucht zu sofort Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin als Rechtsberater auf Honorarbasis. Erwünscht neben der deutschsprachigen Beratung ist auch die Möglichkeit der Beratung auf Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch oder/und Arabisch. Natürlich muss nur eine Fremdsprache vorhanden sein ;). Bewerbungen bitte per E-Mail.

Telefon:0511/62629362
Email:km.hannover@iv-mieterschutz.de
Internet:www.iv-mieterschutz.de

ID: 2893

eingestellt am: 09.05.2018

Wir sind eine auf Verkehrsrecht spezialisierte Anwaltskanzlei in Hannover mit aktuell 20 Mitarbeitern/innen. Für unser weiteres Wachstum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 Rechtsanwälte (m/w)

im Angestelltenverhältnis unbefristet in Vollzeit.

Sie sind Rechtsanwalt/Rechtsanwältin oder bereits sogar schon Fachanwalt/Fachanwältin für Verkehrsrechts ?

Sie arbeiten gerne in einem hochautomatisierten Dienstleistungsumfeld und fühlen sich richtig wohl, wenn Sie den Mandanten optimalen Service bieten dürfen. Wenn Sie zudem proaktiv sind, und die Möglichkeiten der Digitalisierung schätzen, sollten wir uns unbedingt kennenlernen.

Wir erwarten eine hohe Motivation jeden Tag das Beste zu geben.

Wir bieten eine leistungsorientierte Vergütung, einen festen Platz in einem wachsenden Geschäftsfeld und individuelle Förderung. Unsere Kanzlei liegt verkehrsgünstig (PKW/ÖPNV) in Hannover. Unser starkes Team freut sich auf Sie.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte per Mail an L.kasulke@activelaw.de

Kanzlei für Verkehrsrecht
activeLAW.Bürgel GbR
Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover
Telefon: +49 511 5 47 47 88

Telefon:0511-5474788
Fax:0511-5474769
Email:l.kasulke@activelaw.de
Internet:www.activelaw.de

ID: 2888

eingestellt am: 18.04.2018

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 1.07.2018 Zeitpunkt

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, möglichst auch Fachanwalt/Fachanwältin für Sozialrecht und/oder Medizinrecht in Vollzeit oder Teilzeit

Sowie zum nächst möglichen Zeitpunkt

Ass. jur. und/oder Referendar in Teilzeit oder Vollzeit


Wir sind eine mittelgroße Kanzlei, die auf die Bereiche Arbeits-, Sozial- und Medizinrecht spezialisiert ist. Zu unserem Tätigkeitsgebiet zählen auch bestimmte Bereiche des Versicherungsrechts sowie Beamtenrechts. Näheres zum Tätigkeitsfeld der Kanzlei können Sie auch erfahren unter: www.petri-kramer.de.

Wir bieten zum Einen Stelle als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin in Vollzeit oder Teilzeit mit sozialrechtlichem und medizinischem Schwerpunkt. Sie sollten beide juristischen Staatsexamen mit mindestens der Note "befriedigend" bestanden haben und idealerweise Fachanwalt/Fachanwältin für Sozialrecht und/oder Medizinrecht sein oder vertiefte Kenntnisse in diesen Rechtsgebieten haben und eine weitere Spezialisierung anstreben. Die Bereitschaft, einen oder mehrere Fachanwaltstitel zu erwerben ist erforderlich. Ihr Aufgabengebiet wird vorwiegend die Bearbeitung sozialrechtlicher und medizinrechtlicher Fälle umfassen. Eine Einarbeitung in die anderen Rechtsgebiete erfolgt im Bedarfsfall bzw. bei Interesse und eine fachliche Begleitung ist sichergestellt. Berufserfahrung ist erwünscht aber nicht unbedingt erforderlich

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir ferner eine/n weitere/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin und/oder Ass. jur., gerne auch promotionsbegleitend, und/oder Referendar/in in Vollzeit oder Teilzeit. Die Tätigkeit kann auch flexibel gestaltet werden. Im Rahmen dieser Tätigkeit sind vor allem Widerspruchsverfahren im Hilfsmittelbereich zu bearbeiten. Medizinische Vorkenntnisse bzw. ein Interesse für medizinische Zusammenhänge ist daher erwünscht aber nicht unbedingt Voraussetzung. Die Erweiterung des Aufgabengebietes kann bei Interesse erfolgen. Eine Einarbeitung und fachliche Begleitung ist sichergestellt..

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung einschließlich sämtlicher Zeugnisse, auch der Referendarzeit, postalisch oder per Email an:

Rechtsanwälte Petri-Kramer & Kollegen
zu Händen Frau Rechtsanwältin Claudia Petri-Kramer
Wülferoder Straße 51
30539 Hannover
Email: kanzlei@petri-kramer.de
www.petri-kramer.de


Telefon:0511-542245-0
Fax:0511-542245-22
Email:kanzlei@petri-kramer.de
Internet:www.petri-kramer.de

ID: 2859

eingestellt am: 16.04.2018

Anwaltskanzlei mit den Schwerpunkten Arbeits-, Sozial- und Medizinrecht bietet freie Mitarbeit als Ergänzung zur eigenen ausgeübten freiberufllichen Tätigkeit. Es sollten praktische Erfahrungen in mindestens zwei der genannten Schwerpunktgebiete bestehen.
Bewerbung erbeten an:
i.kassner@ines-kassner.de

Telefon:0511 - 89 84 98 00
Email:i.kassner@ines-kassner.de

ID: 2840

eingestellt am: 16.04.2018

Die Kanzlei BRS Rechtsanwälte AG sucht für ihre Niederlassung im Zentrum von
Hannover ab sofort zur Vergrößerung des anwaltlichen Teams

Kolleginnen und Kollegen

in Vollzeit oder in freier Mitarbeit.

Schwerpunkt der Tätigkeit in Vollzeit ist die Mandatsbearbeitung in den Bereichen
des Straf-/Ordnungswidrigkeiten- und Verkehrsrechts sowie des allgemeinen Zivilrechts.

Neben einem modernen Arbeitsumfeld bietet die Kanzlei BRS Rechtsanwälte AG
ihren Mitarbeitern ein kompetentes und angenehmes Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit
der fachlichen Weiterentwicklung.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten oder wir Ihr Interesse an der beschriebenen
Tätigkeit geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
ausschließlich per E-Mail an:
verena.ehrl@brs-ag.de

BRS Rechtsanwälte AG
Frau Verena Ehrl
Rechtsanwältin/Personalreferentin
Berliner Allee 9-11
30175 Hannover
www.brs-ag.de
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Telefon:0511 / 899 733 0
Fax:0511 / 899 733 33
Email:verena.ehrl@brs-ag.de
Internet:www.brs-ag.de

ID: 2853

eingestellt am: 23.03.2018

Wir suchen eine(n) Rechtsanwältin/Rechtsanwalt für unsere RA- und Notariatskanzlei in der Südheide mit Aussicht auf Übernahme.

Wir sind eine am Ort alteingesessene RA- und Notariatskanzlei mit Schwerpunkt auf den Gebieten des Zivil- und Handelsrechts und betreuen einen fest gewachsenen Mandantenstamm, von Großunternehmen bis zur Privatperson.

Sie sollten mindestens ein Jahr Berufserfahrung als Rechtsanwalt haben und den Willen, sofort Eigenverantwortung zu übernehmen mit dem Ziel, die Kanzlei mittelfristig fortzuführen. Sie sollten Ihre Examina mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen haben, ein hohes Maß an Eigeninitiative bringen Sie mit.

Sie erwartet eine erfolgsorientierte Bezahlung mit Perspektive auf ein überdurchschnittliches Einkommen, selbstständige Betreuung anspruchsvoller Mandanten sowie umfassendes Mentoring und Rat eines erfahrenen RA und Notars.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Thomas J Möller, kanzlei@thomasjmoeller.de

Telefon:04262/1449
Fax:04262/4477
Email:kanzlei@thomasjmoeller.de
Internet:www.thomasjmoeller.de

ID: 2835

eingestellt am: 22.03.2018

Wir suchen einen kompetenten
Rechtsanwalt (m/w)
für Kanzleigründung / Kooperationspartnerschaft


Seit fast 20 Jahren begleitet die Henke-i.de als Sanierungsberater und Interimsmanager Unternehmen im norddeutschen Raum durch Krisensituationen. Wir helfen den Unternehmern ganzheitliche Sanierungskonzepte zu entwickeln und umzusetzen. In jedem dieser Mandate fallen eine Vielzahl juristischer Fragestellungen an, für deren Bearbeitung häufig keine geeigneten Kapazitäten im Umfeld unserer Mandanten zur Verfügung stehen.

Um unser Leistungsangebot für unsere Mandanten zu komplettieren, suchen wir einen kompetenten Rechtsanwalt / Rechtsanwältin, die an unserem Standort in Wagenfeld-Ströhen, in repräsentativen Räumlichkeiten, eine professionelle Anwaltskanzlei eröffnet und neben eigenen Mandaten, für uns als Kooperationspartner, Mandate unserer Bera-tungskunden übernimmt.

Schwerpunkte der anwaltlichen Betreuung liegen häufig im Bereich des Forderungseinzuges, des Kauf- und Kreditvertragsrechts, des Insolvenzrechts und im Vollstreckungsschutz. Unser Angebot richtet sich sowohl an Kanzleineugründer wie auch an Anwälte, die ihre bestehende Kanzlei verlegen/erweitern möchten. Einen Neustart in unseren Räumlichkeiten können wir auf Wunsch mit umfangreichen Bürodienstleistungen unterstützen.

Nähere Informationen über uns finden Sie unter www.henke-i.de, einen Eindruck von unserem Standort unter www.gewerbepark-ströhen.de.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme


Marc Henke
Dipl.-Wirtschaftsjur. (FH)

Telefon:05774-99760-0
Fax:05774-99760-30
Email:info@henke-i.de
Internet:www.henke-i.de

ID: 2832

eingestellt am: 15.03.2018

Wir sind eine ständig wachsende Kanzlei mit Sitz in Bremervörde und suchen für eine geplante Zweigstelle in Zeven ein/n engagierte/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (gerne auch Berufsanfänger) in Voll- oder Teilzeit ab sofort oder später. Sie sollten Interesse am Verkehrsrecht - hier insbesondere an der Unfallschadenregulierung - mitbringen und gerne eigenverantwortlich arbeiten sowie eine langfristige Zusammenarbeit anstreben.
Sie erwartet ein freundliches Arbeitsklima, familienfreundliche Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.
Gerne sehe ich Ihrer schriftlichen Bewerbung - bevorzugt per Email - entgegen.

Telefon:04761-924488
Fax:04761-924493
Email:info@kanzlei-bubner.de
Internet:kanzlei-bubner.de

ID: 2826

eingestellt am: 10.01.2018

Für unseren Standort in 30989 Gehrden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n motivierte/n Rechtsanwältin/einen Rechtsanwalt in Vollzeit zur Vervollständigung unseres Teams.
Schwerpunkte im Familienrecht sind erwünscht.
Weitere Tätigkeitsschwerpunkte in unserer Kanzlei sind das Verkehrs-, Miet- und Arbeitsrecht.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen per E-Mail und/oder Post wie folgt:

Rechtsanwalt Frank Preidel
Gartenstraße 4
30989 Gehrden

Telefon:05108 - 913 57 10
Fax:05108 - 913 57 12
Email:ra-preidel@t-online.de
Internet:www.kanzlei-pb.de

ID: 2717

 

 
 
 
   Home   |    Bürger   |    Wir über uns   |    Anwälte   |    Ausbildung beim Anwalt   |    Impressum   |    Kontakt   

Celler Internet Dienste © 2017